Stoffwechsel

Stoffwechsel:

Die Gesamtheit aller biochemischen Abläufe in einem lebenden Organismus, die notwendig sind, um Leben zu erhalten.

Unser Stoffwechsel ist enorm vielschichtig und komplex. Es ist weit mehr als nur die Verdauung der Nahrung oder das Atmen der Luft. In jeder einzelnen Körperzelle laufen ständig Stoffwechselprozesse ab, die notwendig sind, damit unsere Organe optimal funktionieren können.

Ist der Stoffwechsel gestört, wirkt sich das negativ auf viele Bereiche im Körper aus.
Syptome können sein:

  • Leistungsmangel / Erschöpfung
  • Gewichtsprobleme / erschwertes Abnehmen
  • Stimmungstiefs
  • Schmerzen jeglicher Art
  • Verletzungsanfälligkeit
  • Konzentrationsschwäche
  • Müdigkeit
  • Unverträglichkeiten
Stoffwechselstörungen wie Diabetes sind mittlerweile Volkskrankheiten, andere wie HPU/KPU sind kaum bekannt und werden in der normalen Standarddiagnostik oft übersehen.

Jeder chronischen Erkrankung liegt eine Stoffwechselstörung zugrunde.

Negativen Einfluss auf den Stoffwechsel haben:

  • Falsche Ernährung
  • Stress
  • Umweltgifte
  • Mikronährstoffmangel
  • Schlafmangel
  • Reizüberflutung
  • psychische Belastungen

Individuelle Laboranalysen, eine Stresstestung und eine detaillierten Anamnese sind die Grundlage für eine passende Therapie. Wie diese in Ihrem Fall aussehen könnte, erläutere ich gerne in einem persönlichen Gespräch.

Kommentare sind geschlossen.